20. Jahrhundert

Györöki Pál (1900-1972): Bildnis der ungarischen Schauspielerin Simor Erzsi 1940, Öl auf Leinwand 74x93 cm, Privatbesitz

Das Bildnis wurde übel zugerichtet auf einem Markt gefunden, glücklicherweise von einem Sammler mit Auge und Verständnis. Die Leinwand wurde komplett durchgeschnitten, viele Einschusslöcher und Risse darauf getan. Das Ziel war, die Leinwand in alt bewährter Art zu konservieren und zu dublieren, also ohne Kunststoffe nur mit natürlichen Leimen und ohne Vakuumtisch, sondern in der Presse. Die Arbeit war ein Experiment mit meinem Kollegen Nagy András, Konservator/Restaurator, und ist nicht nur ein Erfolg gewesen: wir haben auch viel dabei gelernt. 2019

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/9

Szabó Becskereki György (1920-1960/63), ungarischer Maler aus der Gegend um Novi Sad. Spachtelbild, Öl auf Leinwand 84x57cm, Privatbesitz

Komplette Konservierung, Reinigung und ästhetische Instandsetzung. 2016

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

Im Rahmen der Renovierungsarbeiten im Vortragsraumes der Budapester Klinik für innere Medizin 2010, wurde die  Wandbemalung zur Restaurierung in Auftrag gegeben. Die 3 grossen Ölbilder wurden vom ungarischen Maler Jendrassik Jenö 1913 verfertigt und mit Leim auf die Wandoberfläche geklebt. 

Die Restaurierung bezog sich auf die Reinigung und ästhetische Instandsetzung , sowie lokale Konservierungsmassnahmen. Mitwirkende Kollegin: Csürös Orsolya, dipl. Restauratorin.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

Hincz Gyula (1904-1986) Dieses Bild ist mit einer Mischtechnik aus Öl-Pastellkreide und Tempera auf grundierter Leinwand entstanden. Leider wurde der Dame irgendwann die Nase ausgeschnitten. 42x38 cm, Restaurierung 2010, Besitzer: Museum Váci Értéktár/Ungarn

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6

Berény Róbert (1887-1953) Selbstportrait, Öl auf Leinwand 103x72 cm, Privatbesitz

Die zusammengefaltete, wertvolle  Leinwand wurde von einem Sammler auf dem Markt gefunden. Die komplette Arbeit beinhaltet Konservierung/Restaurierung und einen neuer Ziehrahmen. 2011

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/2

Zalai Szalay Pál (1891-1975) Das Riesenpanno aus Nyíregyháza/Ungarn, Öl auf Leinwand 270 x 900 cm

Das 24 qm große, jahrelang aufgerollte Bild aus 1930 über die Gründerzeit der Stadt wurde vom Jósa András Museum zur Reinigung in Auftrag gegeben.

Die Größe war nicht nur wärend der Reinigung, Fehlstellenbehebung, Lackierung und Retusche, sondern auch bei Transport und vorläufiger Ausstellung  eine wahre Herausforderung. 2016, in Zusammenarbeit mit: Zsófia Galántai, Dipl. Restauratorin.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/10

Zwei Restaurierungen mit altbewährten Methoden

Mit einem Kollegen stellten wir uns die Aufgabe, diese beiden Portraits auf altbewährter Weise, mit einer natürlichem Leimmischung in der Presse zu konservieren. Es bedurfte zwar viel mehr Zeit als mit Kunstharz auf dem Vakuumtisch, die Konservierung wurde trotzdem ein voller Erfolg. 2017

In Zusammenarbeit mit Andras Nagy, Restaurator/Konservator.

Kontraszty László, ungarischer Maler, 1906 - 1994

"Portrait einer Frau" 1935, Öl auf Leinwand, ca. 30x45 cm Privatbesitz

Die Leinwand wahr brüchig, die Farbschicht mit starken Krakelen geprägt. Das Bild wurde mit einem frühen, schwer zu lösenden Kunstharzfirnis lackiert.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5

Lilly de Leicht, eine in Ungarn ansässige Malerin: "Portrait einer Frau"

Erste Hälfte des 20. Jhd., Öl auf Leinwand, ca. 30x45 cm Privatbesitz

Die Leinwand war brüchig, die Farbschicht stellenweise krakeliert. der Lack vergilbt und schmutzig. Auf dem Kleid waren rote, schwer zu lösende Übermalungen.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6

Imre Gyimessy Gyémánt (1911-1945), "Akt", Öl auf Leinwand, 102x92cm, Privatbesitz, vollständige Konservierung und Restaurierung.

2009

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/2

Biai Föglein Istvan, (1905-1974), "Akt von 1947", Öl auf Leinwand, 85x55cm, Privatbesitz, Vollständige Konservierung und Restaurierung. 2008

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5